Firmung

Das Sakrament der Firmung kann man in jedem Lebensalter empfangen.

In unserer Pfarreiengemeinschaft wird die Firmung ab der 8. Jahrgangsstufe gespendet. Gefirmt werden Christen, die an einer Vertiefung im Glauben interessiert sind und in der Pfarreiengemeinschaft Dillingen wohnen.

Die Teilnahme ist freiwillig

Nicht Interessierte sollten nicht von Angehörigen gedrängt werden. Oft entwickelt sich das Interesse am christlichen Glauben in anderen Lebensaltern und Lebensumständen. Heutzutage gibt es auch Firmung im Zusammenhang mit der eigenen Hochzeit oder Taufe des Kindes.

Es ist nie zu spät, sich für Gott und das Leben aus dem Glauben zu entscheiden.

Weiterführende Informationen zur Firmung 2022 werden auf dieser Seite veröffentlicht,
sobald konkrete Informationen - auch zur Terminplanung - gegeben werden können.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.